Mythos Anunnaki

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

Die Anunnaki – jene vermeintlichen „Astronauten-Götter, die herabstiegen um unter anderem den Menschen zu erschaffen.” Ein frommes Märchen, mit dem Ziel, den Zeitrahmen menschlicher Entwicklung herabzusetzen – die menschliche Spezies ist sehr viel älter als bislang angenommen – und ihn irgendwelchen Göttern zuzuschreiben, die nichts anderes taten, als eine vorhandene Menschheit genetisch zu manipulieren.

 

Mythos Anunnaki trägt dazu bei, eine völlig neue Sichtweise auf diese Astronauten zu lenken, die alles andere als “Götter” waren. Zu 100% sexuell kompatibel und in jeder Hinsicht ihres Denkens zu 100% menschlich. Das kann kein Zufall sein.

Kamen diese Götter womöglich aus einer anderen Zeit, einer anderen Dimension oder ist der “Same” humanoiden Lebens überall gleich in dieser Galaxis?

 

Auf alle diese Fragen findet Mythos Anunnaki zufriedenstellende Antworten. Es zeigt aber auch auf, dass es einen bis in unsere Zeit fortdauernden Konflikt zwischen zwei rivalisierenden Mächten gibt, in den auch die Erde verwickelt ist.

Zusätzliche Produktinformationen

Info
Die Farbe kann leicht variieren durch die Aufnahme.
Autor
Markus Schlottig
Seitenzahl
258
ISBN
978-3947048106
Sprache
Deutsch
Verlag
All-Stern-Verlag
Ausgabe
Softcover