DIE SEELE IM JENSEITS

DIE SEELE IM JENSEITS

22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

Die freudige Nachricht von DIE SEELE IM JENSEITS ist, dass es eine Seele gibt und wir nach dem Tod weiterleben. Als Anne Strieber starb, wollte sie dies ihrem geliebten Ehemann Whitley beweisen. Sie tat es, indem sie einem geheimen Plan folgte, den sie in den Neunziger Jahren ausgearbeitet hatten. Der Erste, der stirbt, kontaktiert den anderen zunächst nicht direkt, sondern über Freunde. Keine zwei Stunden nach ihrem Tod nahm Anne mit einer Freundin Verbindung auf, Belle Fuller. Und das ist erst der Anfang dieser wundervollen Geschichte ...

Was Sie hier erfahren, ist so überzeugend, dass der berühmte Jenseitsforscher Dr. GARY SCHWARTZ ein Vorwort für dieses Buch geschrieben hat und es als einen der besten existierenden Beweise für Jenseits-Kommunikation nach dem Tod bezeichnet.

Dr. Gary Schwartz: "Außergewöhnlich und inspirierend."

Das Buch befreit den Leser von der Angst vor dem Tod und zeigt, wie geliebte Menschen auch nach der Trennung in Kontakt bleiben können. Es ist ein seelenbefreiendes und seelennährendes Leseerlebnis.

Zuerst schrieb er den Weltbestseller "Communion: Die Besucher".
Jetzt, 30 Jahre später, gibt es "Die Seele im Jenseits".

INHALT
Vorwort von Gary E. Schwartz
1 Die Neue Revolution
2 Dunkelheit senkt sich herab
3 Ein Lichtblitz
4 »Whitley, ich brauche deine Hilfe«
5 Lachen und Schatten
6 Die Reise der Seelen
7 »Die Lebenden werden die Toten kennen«
8 Eine neue Vision des Lebens
9 Werkzeuge der Seele
10 Erkenne dich selbst
11 Was ist die Seele?
12 Das stärkste Werkzeug der Seele
12 Die Seele als zweiter Körper
13 Ein verborgener Plan?
14 Der weiße Nachtfalter
Anhang 1: Die Liebe, die mich nach Hause führte (von Anne Strieber)
Anhang 2: Die weißen Nachtfalter (von Whitley Strieber)
Danksagung
Über die Autoren

Der preisgekrönte PEN-Autor Mitch Horowitz sagt: Es hat sich erwiesen, dass der Glaube an das Leben nach dem Tod im Grunde der Glaube an die Unsterblichkeit der Liebe ist. In seinem neuen Buch gibt Whitley Strieber diesem Prinzip Form, Geschichte und Einsicht, indem er seine fortgesetzte Gemeinschaft mit seiner geliebten Frau Anne in lebendigen, bewegenden und überzeugenden Details wiedergibt. Unsere Generation erlebt gerade eine Renaissance der Jenseits-Literatur. Dies ist ihr Höhepunkt.

Zusätzliche Produktinformationen

Info
Die Farbe kann leicht variieren durch die Aufnahme.
Autor
Whitley Strieber & Anne Strieber
Seitenzahl
304
ISBN
978-3954473588
Sprache
Deutsch
Verlag
AMRA Verlag